Aktuelles

19
Feb

Was tun bei einem Unfall / einer Panne ?

Auch wenn man oftmals denkt, dass man selbst wahrscheinlich nie in diese Situation kommen wird und sich deshalb gerne mal dem Thema verschließt – eine Panne oder einen Unfall erlebt nahezu jeder Autofahrer in seinem Leben. Wir als Fahrschule sehen uns verpflichtet darüber zu informieren. Zum Glück gehen die meisten dieser Ereignisse relativ harmlos aus und...
Read More
09
Feb

Aberles Formelsammlung

Formeln Egal ob in der Schule, im Studium oder auch in der Ausbildung, immer wieder gehört es dazu, dass man Formeln lernen muss – so auch in der Ausbildung zum Führerschein.Um dies ein wenig einfacher zu machen stellen wir euch hier die gängigen Formeln als Bild zur verfügung. Wenn du ein Fahrschüler bist, der auf...
Read More
31
Jan

scharfe Sehkraft – im Straßenverkehr unverzichtbar

Sehkraft im Straßenverkehr Einmal nicht aufgepasst und schon kracht es: Als unfallfreier Fahrer oder als Fahrschüler kann man sich das oftmals gar nicht so genau Vorstellen. Erst recht nicht, dass es aufgrund einer Sehschwäche sehr schnell zu einem schlimmen Unfall kommen kann. Rund 90% aller Sinneseindrücke im Straßenverkehr werden visuell aufgenommen. Nach Schätzungen liegt der...
Read More
23
Jan

Der Schulterblick – Die letzte Absicherung

Schulterblick: Die letzte Absicherung  Rück- und Seitenspiegel sind Hilfsmittel, um erkennen zu können, was sich hinter dem eigenen Fahrzeug oder seitlich davon abspielt. Beim Ausparken können sich Fußgänger in diesem Bereich aufhalten oder die Straße ist nicht frei, weil von hinten Fahrzeuge herangefahren kommen. Gleiches gilt beim Abbiegen oder beim Spurwechsel. Die eigenen Augen sind...
Read More
26
Dez

Alkohol am Steuer

Eine der größten Gefahren am Steuer ist Alkohol. Alkohol ist fester Bestandteil unseres kulturellen Lebens, er ist leicht zugänglich und oftmals steht man innerhalb einer Gruppe unter regelrechtem Zwang ihn zu konsumieren. Personen, welche unter Alkoholeinfluss ein Fahrzeug steuern, sind meist nicht dazu in der Lage, die Umgebung klar wahrzunehmen und das Fahrzeug gefahrenfrei zu lenken. Oft...
Read More
18
Dez

Kinder im Straßenverkehr: Sicherheit geht vor

  Wir, die Fahrschule Aberle, sind ein Familienunternehmen und als Solches ist es uns noch einmal verstärkt ein Anliegen, dass auch die Kleinsten in unserer Familie bestens gewappnet sind für den Straßenverkehr. Jedoch ist es uns ein Anliegen neben der Verkehrserziehung unserer Kinder, auch „die Großen“ zu sensibilisieren. Für Kinder ist der Straßenverkehr weitaus gefährlicher, als...
Read More
13
Dez

Die praktische Prüfung: Was erwartet mich ?

Am Ende einer jeden Ausbildung bei uns steht die praktische Prüfung. Die beste Vorbereitung darauf sind selbstverständlich die Fahrstunden, die man mit seinem Fahrlehrer absolviert hat. In den finalen Phasen wird die Prüfung simuliert und auf individuelle Schwächen des Fahrschülers nochmals verstärkt eingegangen, sodass man durch eine umfangreiche und gewissenhafte Ausbildung eigentlich keine Angst mehr vor...
Read More
23
Nov

Die Theorieprüfung: Wie bestehe ich sie ?

Nach der Anmeldung bei uns in der Fahrschule kann man direkt in die theoretische Ausbildung einsteigen. Beispielsweise benötigt man für die Führerscheinklasse B  12 Grundtheoriestunden und zusätzlich noch 2 Stunden, die den spezifischen Stoff dieser Klasse beinhalten. Doch angenommen, das ist alles bereits geleistet – wie kann man mit einem guten Gefühl in die Theorieprüfung starten...
Read More
18
Nov

Unterschätzte Gefahr: Smartphones im Straßenverkehr

  Das Benutzen eines Smartphones am Steuer ist gesetzlich verboten und nur dann erlaubt, wenn man stehenbleibt und den Motor ausschaltet. Obwohl diese sinnvolle Vorschrift auch schon auf dem Weg zum Führerschein bei uns in der Fahrschule Aberle vermittelt wird, wird regelmäßig dagegen verstoßen. Da helfen auch die derzeitigen Bußgelder und Strafen nicht, die mit 60...
Read More